Die Klinikum Bayreuth GmbH bietet in Kooperation mit dem Bayerischen Roten Kreuz (BRK) ab Herbst 2018 folgende Ausbildung an: Qualifizierung zur Pflegeassistenz m/w/d

 

Wenn Sie sich für die Ausbildung interessieren, verfügen Sie über:  

  • Körperliche und psychische Belastbarkeit
  • Interesse an pflegerischen und betreuenden Tätigkeiten
  • Hohes Einfühlungsvermögen, Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Kreativität und Einsatzbereitschaft
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit 
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Die Qualifizierung umfasst einen Gesamtstundenumfang von 200 Stunden.   Die Ausbildung gliedert sich in 120 Stunden Theorie in Kooperation mit dem BRK sowie 80 Stunden Praxis im Klinikum Bayreuth. Die Qualifizierung endet mit einer Abschlussprüfung. Einsatzort ist ausschließlich die Klinikum Bayreuth GmbH.

Wir bieten:

  • Übernahme der Ausbildungskosten in voller Höhe
  • vorerst befristete Übernahme nach der Qualifizierung für 2 Jahre
  • die Arbeitsbedingungen bestimmen sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst TVöD-K
  • eine interessante sowie abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer verantwortungsvollen Aufgabenstellung
  • umfassende interne Weiterbildung, je nach Bedarf und Interesse

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann reichen Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung bis 14.09.2018 bei der Pflegedirektion ein. Für fachbezogene Auskünfte steht Ihnen die Pflegedirektorin Frau Angela Dzyck unter Telefon-Nr. 0921/400-1005 gerne zur Verfügung.

Klinikum Bayreuth GmbH
Personalabteilung
Preuschwitzer Str. 101
95445 Bayreuth
personalabteilungklinikum-bayreuth.de