Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns bewerben. Um Ihnen den Bewerbungsprozess so einfach wie möglich zu machen, möchten wir Ihnen einige Tipps mit auf den Weg geben:

Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail wie in der Stellenbeschreibung angegeben oder als Initiativbewerbung. Prüfen Sie vor dem Abschicken, ob alle erforderlichen Dokumente als PDF-Datei angehängt sind und fassen Sie die einzelnen Dokumente in einer Datei zusammen.

Bitte beachten Sie, dass wir aus Sicherheitsgründen nur PDF-Dateien annehmen können.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, eine Onlinebewerbung zu verschicken, nehmen wir selbstverständlich auch Ihre Papierbewerbung entgegen. Verschicken Sie Kopien und legen Sie keine Originalunterlagen bei.

Alle Bewerbungen gehen zentral in der Personalabteilung ein. Sie erhalten einen Eingangsbescheid von den Kollegen damit Sie sicher sein können, dass wir Ihre Bewerbung erhalten haben.

In den meisten Ausschreibungen ist eine Bewerbungsfrist angegeben, an die wir uns halten. Um allen Bewerbern die gleiche Chance zu geben, beginnen wir erst nach dem Ende der Bewerbungsfrist mit der Auswahl. Dadurch kann es sein, dass Sie nach dem Eingangsbescheid erstmal nichts weiter von uns hören. Uns ist es wichtig, alle eingehenden Bewerbungen sorgfältig zu prüfen, das braucht Zeit.

Leider ist es uns nicht möglich, mit allen Bewerbern persönlich zu sprechen, wir müssen eine Auswahl von Kandidaten treffen mit denen wir Vorstellungsgespräche vereinbaren. Um einen Termin abzustimmen, kommen entweder die Kollegen aus der Personalabteilung oder aus dem Fachbereich auf Sie zu, in dem die Stelle ausgeschrieben ist.

Es war keine passende Stelle für Sie dabei? Sie können uns gerne Ihre Initiativbewerbung zukommen lassen. Wir prüfen jede Bewerbung und kommen bei Interesse wieder auf Sie zu.

Initiativbewerbung