Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Chirurgische Klinik II – Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie

 

Die Chirurgische Klinik II versorgt jährlich rund 3.000 statio­näre Patientinnen und Patienten.   Wir verfügen über die volle Weiterbildungsberechtigung auf dem Gebiet Orthopädie und Unfallchirurgie in Kooperation mit der Klinik für Ortho­pädie. Des Weiteren haben wir die volle Weiterbildungsberechtigung für die Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie. Ärztliche Mitarbeiter/innen der Klinik können an der Besetzung der Notarztdienste und des Verlegungsarztsystems teilnehmen. Das Klinikum Bayreuth ist als Endoprothetikzentrum sowie als überregionales Traumazentrum zertifiziert und nimmt am Schwerstverletzungsartenverfahren der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung teil. Im Rahmen der Lehrkrankenhausvereinbarung mit der Universität Erlangen-Nürnberg bietet die Chirurgische Klinik II gemeinsam mit den anderen chirurgischen Fachabteilungen Studierenden der Medizin eine qualifizierte chirurgische Ausbildung. In ihrer Sitzung vom 18.09.2018 hat die Bayerische Staatsregierung das Konzept zur Errichtung eines Medizincampus am Klinikum Bayreuth positiv bewertet. Der endgültige Beschluss hierzu soll in Kürze erfolgen.

Ihr Profil:

Als Assistenzärztin / Assistenzarzt (m/w/d) interessieren Sie sich im besonderen Maße für die Unfallchirurgie und haben das Ziel, die Weiterbildung zur Fachärztin / zum Facharzt (m/w/d) erfolgreich absolvieren zu wollen. Bei Ihrer Aufgabenerfüllung zeichnen Sie sich durch ein hohes Maß an Engagement, Eigenverantwortung, Flexibilität und Teamfähigkeit aus.

Unser Angebot:

Ihre Arbeits­bedingungen richten sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für die Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern TV-Ärzte/VKA. Betriebliche Altervorsorge sowie ein persönliches Budget für Fortbildung und Fachliteratur und eine erweiterte Freistellung zu Fortbildungszwecken sowie Angebote aus dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement runden das Angebot ab. Bei der Wohnungssuche sind wir gerne behilflich und ermöglichen Ihnen eine kostengünstige Unterkunft in unserem Personalwohnheim. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zur Kinderbetreuung im Rahmen einer Kooperation mit dem Bayerischen Roten Kreuz.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung per Post an: Klinikum Bayreuth GmbH, Personalabteilung, Preuschwitzer Str. 101, 95445 Bayreuth oder als pdf-Datei an: personalabteilung@klinikum-bayreuth.de. Für fachbezogene Auskünfte steht Ihnen gerne der Chefarzt PD Dr. Michael Müller unter 0921 400-5302 zur Verfügung.

Klinikum Bayreuth GmbH
Personalabteilung
Preuschwitzer Str. 101
95445 Bayreuth
personalabteilungklinikum-bayreuth.de