Zum Inhalt springen

Arbeitssicherheitsfachkraft (m/w/d)

Job Verwaltung/Technik/IT 

Die Klinikum Bayreuth GmbH ist ein Krankenhaus der maximalen Versorgungsstufe in Oberfranken. Als akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Erlangen stellen wir tagtäglich die Gesundheitsversorgung des Landkreis Bayreuth an unseren beiden Standorten Hohe Warte und Klinikum sicher und erfüllen damit unsere überregionalen Schwerpunktaufgaben in Diagnose und Therapie.

Mit unseren ca. 3.500 hochmotivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir somit eine fachübergreifende Rundumversorgung an, die ihresgleichen sucht – ganzheitlich, menschlich, kompetent.

Für das Klinikum Bayreuth mit seinen beiden Betriebsstätten suchen wir zum Startzeitpunkt 01.01.2021 eine

Arbeitssicherheitsfachkraft (m/w/d)
(Vollzeit | unbefristet)

Ihre Aufgaben - mit Herz, Hand und Verstand

  • Durchführung des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung
  • sicherheitstechnische Überprüfung der Betriebsanlagen und technischen Arbeitsmittel vor der Inbetriebnahme
  • Planung und Durchführung von Schulungen
  • Pflege und Aktualisierung des Arbeitsschutzmanagement
  • Implementierung von Unternehmensprozessen
  • Beratung und Beurteilung von Arbeitsbedingungen inkl. Gefährdungsbeurteilung
  • Durchführung regelmäßiger Begehungen der Arbeitsstätten und – plätzen sowie Maßnahmenempfehlungen zur Beseitigung festgestellter Mängel
  • Teilnahme an ASA-Sitzungen (Arbeitsschutzausschuss)

Ihr Profil – mit Persönlichkeit und Erfahrung

  • Sie verfügen über einen erfolgreichen Abschluss als Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)
  • Erfolgreich abgeschlossene(s) Ingenieurstudium oder Meister-/ Technikerausbildung
  • Sie besitzen bereits Berufserfahrung  in  der  Begleitung  und  Umsetzung des Arbeitsschutzes
  • Sie haben ein ausgeprägtes technisches Verständnis und sehr gute EDV-Kenntnisse und  können  dies  durch  entsprechende  Qualifikationen nachweisen
  • Sie  haben  eine  schnelle  Auffassungsgabe und behalten auch bei hohem Arbeitsanfall und komplexen Sachverhalten den Überblick
  • Sie  sind  in  Besitz  einer  gültigen  Fahrerlaubnis  Klasse  B  und  Bereitschaft  an  beiden Betriebsstätten tätig zu sein
  • Sie zeichnen sich durch Ihre verantwortungsbewusste Persönlichkeit, Durchsetzungs-vermögen, hohe Belastbarkeit sowie Engagement aus

Ihr neuer Job – ist uns mehr wert

  • Wertschöpfende Mitarbeit zur Sicherstellung der Gesundheitsversorgung des Landkreis Bayreuth in einem zukunftssicheren Unternehmen
  • Eine der Qualifikation und der Aufgabe entsprechende Vergütung nach Tarif (TVöD-K) einschließlich Betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • Einführungstag zum Ankommen und Netzwerken
  • Möglichkeit zur Kinderbetreuung im Rahmen einer Kooperation mit dem Bayerischen Roten Kreuz
  • Kostenlose Teilnahme an betrieblichen Sport- und Gesundheitsangeboten
  • Vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie kulturelle Angebote zwischen Fichtelgebirge und fränkischer Schweiz in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth

Kontakt
Sie sind offen für eine neue und anspruchsvolle Aufgabe? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt als PDF-Datei, an die Personalentwicklung (personalabteilung@klinikum-bayreuth.de). Sie haben noch Fragen? Dann steht Ihnen Frau Daniela Springer unter der Telefon-Nr.: 0921/400-2111 gerne zur Verfügung.

Klinikum Bayreuth GmbH
Preuschwitzer Straße 101
95445 Bayreuth
www.klinikum-bayreuth.de

Zurück