Zum Inhalt springen

Assistenzärzte (m/w/d) für die Klinik für Neurologie

Klinik Neurologie Job Ausbildung & Jobs Ärztlicher Dienst 

Die Neurologische Klinik bietet Medizin der Maximalversorgung an und deckt das gesamte Spektrum der neurologischen Erkrankungen ab.
In der Abteilung für Neurologie stehen organisatorisch abgestufte Versorgungsstrukturen von interdisziplinärer Intensivstation (16 Betten), Intermediate Care Unit mit Stroke Unit (14 Betten), Normalstation (74 Betten), Frührehabilitation mit Intensivstation (36 Betten), Tagesklinik (15 Plätze) und KV-Ambulanzen sowie § 116 MS-Ambulanz zur Verfügung. Besondere Schwerpunkte der Abteilung sind die vaskuläre Neurologie, die Neuroimmunologie/Multiple Sklerose, neurodegenerative Erkrankungen sowie die Neuro-Intensivmedizin/Frührehabilitation. Durch eine strukturierte Rotation einschließlich elektrophysiologischer und neurosonologischer Diagnostikbereiche mit Erwerb von Zertifikaten der DGKN wird eine zeitgerechte Weiterbildung aller relevanten Teilbereiche der Facharztweiterbildung gewährleistet. Die volle Weiterbildungsbefugnis für Neurologie und Intensivmedizin liegt vor.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Assistenzärzte (m/w/d)
(Vollzeit/befristet)

Ihre Aufgaben

  • Sie versorgen stationäre neurologische Patientinnen und Patienten auf der neurologischen Normalstation, Stroke Unit, Notaufnahme, Intensivstation und Frührehabilitation.
  • Sie wenden die neurologischen Funktionsdiagnostik an.
  • Die Teilnahme am neurologischen Bereitschaftsdienst ist für Sie selbstverständlich.

Ihr Profil

  • Als Assistenzarzt (m/w/d) interessieren Sie sich im besonderen Maße für die Neurologie und haben das Ziel, die Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) erfolgreich absolvieren zu wollen.
  • Bei Ihrer Aufgabenerfüllung zeichnen Sie sich durch ein hohes Maß an Engagement, Eigenverantwortung, Flexibilität und Teamfähigkeit aus.
  • Freude am Arbeiten im Team sowie ein ausgeprägtes Maß an Einfühlungsvermögen für Patienten in kritischen Lebensphasen zeichnen Sie aus.

Wir bieten

  • Die volle Weiterbildungsbefugnis für Neurologie und Intensivmedizin
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Die Möglichkeit zur Hospitation, um das Klinikum Bayreuth als Arbeitgeber kennenzulernen
  • Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Lokale und überregionale Vergünstigungen über das Corporate-Benefits-Programm
  • Persönliche Unterstützung bei der Wohnraumsuche
  • Die Möglichkeit zur Hospitation, um das Klinikum Bayreuth als Arbeitgeber kennenzulernen
  • Vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie kulturelle Angebote zwischen Fichtelgebirge und fränkischer Schweiz in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth

Kontakt
Sie sind offen für eine neue und anspruchsvolle Aufgabe? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt als PDF-Datei an personalabteilung@klinikum-bayreuth.de. Sie haben noch Fragen? Dann steht der Klinikdirektor der Neurologie, Herr Prof. Dr. med. P. Oschmann, unter der Tel.-Nr.: 0921/400-4602 gerne für Sie zur Verfügung.

Klinikum Bayreuth GmbH
Preuschwitzer Str. 101
95445 Bayreuth
personalabteilung@~@klinikum-bayreuth.de

Zurück