Zum Inhalt springen

Assistenzarzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung (Radiologie)

Radiologie Klinikum Ausbildung & Jobs Job Ärztlicher Dienst 

Die Klinikum Bayreuth GmbH erfüllt mit 27 Fachkliniken und mehr als 3000 Mitarbeitenden den Standard der Maximalversorgung und ist der führende Medizin-Dienstleister in Nordostoberfranken. Zudem ist die Klinikum Bayreuth GmbH eine überregional renommierte Anlaufstelle für Patientinnen und Patienten, die auf besonders hochwertige Versorgung Wert legen. Gemeinsam mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, dem Universitätsklinikum Erlangen und der Universität Bayreuth steht die Klinikum Bayreuth GmbH für den Medizincampus Oberfranken. Hier absolvieren Medizin-Studierende den klinischen Teil ihres Studiums. Damit bietet die Klinikum Bayreuth GmbH weit über die Region hinaus Diagnostik, Therapie, Forschung und Lehre auf universitärem Niveau.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie einen

Assistenzarzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung (Radiologie)
(Vollzeit/Teilzeit, befristet)


Das Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie versorgt alle Fachbereiche des Klinikums. Das Institut ist hochmodern ausgestattet und bietet das gesamte Spektrum der CT-, MRT-, Röntgen-, und Mamma-Diagnostik an. Die Sonographie erfolgt in Zusammenarbeit mit anderen klinischen Disziplinen. Darüber hinaus wird ein breites Spektrum an interventionell-radiologischen Verfahren, insbesondere endovaskuläre und onkologische Interventionen, durchgeführt. Das Institut ist Ausbildungszentrum der DeGIR für die Module A, B, C und D. Diagnostische Subspezialisierungen sind ebenfalls möglich. Das Institut verfügt über eine hochwertige EDV-Ausstattung mit integriertem RIS-PACS-KIS System, volldigitale Spracherkennung und umfangreiche Bildnachverarbeitungssoftware. Der aktuelle Stellenschlüssel ist 1-6-8.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Sie versorgen unsere Patienten im Fachgebiet Radiologie unter fachärztlicher Supervision.
  • Sie nehmen am Bereitschaftsdienst des Instituts teil.
  • Sie unterstützen den Klinikdirektor bei der Weiterentwicklung des Instituts.

Das bringen Sie mit

  • Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Medizinstudium sowie die deutsche Approbation.
  • Sie verfügen über mindestens 12 Monate Weiterbildung im Fachgebiet Radiologie.
  • Sie haben bereits die Fachkunde im Strahlenschutz für Röntgen und CT erworben.
  • Sie haben Interesse an der Mitarbeit in einem bestehenden leistungsfähigen Team.
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein sowie Kommunikations- und Sozialkompetenz zeichnen Sie aus.
  • Sie verfügen über eine sprachliche Qualifikation als deutscher Muttersprachler (m/w/d) oder C1 Niveau in Alltagssprache.

Wir bieten

  • ein funktionierendes und strukturiertes Weiterbildungscurriculum mit Rotationen in alle Modalitäten
  • systematische Unterstützung in der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Möglichkeiten zur zertifizierten fachgebundenen Subspezialisierung
  • optionale Mitarbeit beim Medizincampus Oberfranken der FAU Erlangen in Lehre und ggf. Forschung (Pro-motion/Habilitation)
  • wertschätzende und engagierte Arbeitsatmosphäre in einem durch medizinische Qualität, Patienten- und Serviceorientierung geprägten Team
  • gute Kommunikation untereinander und mit den anderen Fachbereichen des Klinikums
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Die Möglichkeit zur Hospitation, um das Klinikum Bayreuth als Arbeitgeber kennenzulernen
  • Lokale und überregionale Vergünstigungen über das Corporate-Benefits-Programm
  • Persönliche Unterstützung bei der Wohnraumsuche
  • Arbeitsbedingungen nach dem Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern im Bereich der VKA (TV-Ärzte/VKA).

Sie haben noch Fragen?
Wenden Sie sich gerne an den Institutsdirektor Herrn PD Dr. Thorsten Klink, EBCR, EBIR, Telefon: 0921/400-5702.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, bevorzugt als PDF-Datei, an E-Mail: personalabteilung@~@klinikum-bayreuth.de

Klinikum Bayreuth GmbH
Preuschwitzer Str. 101
95445 Bayreuth

 

 

Zurück