Zum Inhalt springen

Leiter*in (m/w/d) Entgeltabrechnung und Zeitwirtschaft

Personal Job Verwaltung/Technik/IT 

Die Klinikum Bayreuth GmbH ist ein Krankenhaus der "maximalen Versorgungsstufe" in Oberfranken. Mit ihren Standorten Hohe Warte und Klinikum, ihren Kliniken, Fachzentren und dem ambulanten Zentrum (mit den verschiedenen Fachbereichen) bieten unsere Einrichtungen eine fachübergreifende Rundumversorgung, die ihresgleichen sucht - ganzheitlich, menschlich, kompetent.    
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Leiter*in (m/w/d) Entgeltabrechnung und Zeitwirtschaft
(Vollzeit/unbefristet)

Ihre Aufgaben – mit Herz, Hand und Verstand

  • Fachliche und disziplinarische Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter*innen in der Entgeltabrechnung & Zeitwirtschaft
  • Ansprechpartner*in für Teamkollegen*innen bei schwierigen bzw. grundsätzlichen steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen sowie Fragen tarifrechtlicher Art und des Arbeitszeitgesetzes
  • Verantwortung für die erfolgreiche Einführung, Pflege und Aktualisierung der die Zeitwirtschaft betreffenden Systeme und Prozesse
  • Implementierung von Prozess- und Qualitätsstandards sowie Durchführung der Kontrollmechanismen

Ihr Profil – mit Persönlichkeit und Erfahrung

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches und wirtschaftliches Hochschulstudium, bevorzugt mit Schwerpunkt Personal
  • Sie besitzen Expertenkenntnisse zu den einschlägigen tariflichen (insbesondere TVöD-K, TVAöD, TVPÖD, TV-Ärzte/VKA) und gesetzlichen Regelungen  (insbesondere ArbZG, BurlG, MUSchG, EntFG sowie JarbSchG) sowie in Bezug auf die aktuelle Rechtsprechung, KAV-Empfehlungen und  Betriebsvereinbarungen
  • Sie bringen Erfahrung in der Leitung von Teams mit komplexem Aufgabenkreis und hohem Verantwortungsgrad mit
  • Sie können mehrjährige Erfahrung in der Entgeltabrechnung sowie in der Zeitwirtschaft, vorzugsweise im Gesundheitswesen, vorweisen
  • Es zeichnen Sie tiefgehende Kenntnisse in der Krankenhausorganisation und Erfahrungen im Projektmanagement aus
  • Eine hohe IT-Affinität zusammen mit sehr guten Anwenderkenntnisse im Bereich EDV: PO, PWS, Office-Produkte sind für Sie in dieser Position selbstverständlich

Ihr neuer Job – ist uns mehr wert

  • Wertschöpfende Mitarbeit zur Sicherstellung der Gesundheitsversorgung des Landkreis Bayreuth in einem zukunftssicheren Unternehmen
  • Eine der Qualifikation und der Aufgabe entsprechende Vergütung nach Tarif (TVöD-K) einschließlich Betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • Einführungstag zum Ankommen und Netzwerken
  • Möglichkeit zur Kinderbetreuung im Rahmen einer Kooperation mit dem Bayerischen Roten Kreuz
  • Vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie kulturelle Angebote zwischen Fichtelgebirge und fränkischer Schweiz in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth


Kontakt
Sie sind offen für eine neue und anspruchsvolle Aufgabe? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt als PDF-Datei, an die Personalentwicklung (personalabteilung@klinikum-bayreuth.de). Sie haben noch Fragen? Dann steht  Ihnen die Personaldirektorin Frau Petra Haackert, unter der Telefon-Nr. 0921/400-2300 gerne  zur Verfügung.  

Klinikum Bayreuth GmbH
Personalabteilung
Preuschwitzer Str. 101
95445 Bayreuth
personalabteilung@~@klinikum-bayreuth.de

Zurück