Zum Inhalt springen

Leitung der Abteilung Personalcontrolling, Personalbedarf und Organisation (m/w/d)

Job Verwaltung/Technik/IT 

Die Klinikum Bayreuth GmbH ist ein Krankenhaus der maximalen Versorgungsstufe in Oberfranken. Als akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Erlangen stellen wir tagtäglich die Gesundheitsversorgung des Landkreis Bayreuth an unseren beiden Standorten Hohe Warte und Klinikum sicher und erfüllen damit unsere überregionalen Schwerpunktaufgaben in Diagnose und Therapie.

Mit unseren ca. 3.500 hochmotivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir somit eine fachübergreifende Rundumversorgung an, die ihresgleichen sucht – ganzheitlich, menschlich, kompetent.

Im Rahmen der Weiterentwicklung der datengestützten Personalarbeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung der Abteilung Personalcontrolling, Personalbedarf und Organisation (m/w/d)
(in Vollzeit | unbefristet)

Ihre Aufgaben – mit Herz, Hand und Verstand
Als Leitung der Abteilung Personalbedarf, Personalcontrolling und Organisation übernehmen Sie die Verantwortung für den Ausbau eines modernen Personalcontrollings, welches neben der bereits
bestehenden Personalbedarfsberechnung die Elemente Analyse, Reporting und Personalkostenplanung umfasst. Somit fungieren Sie als strategische Ansprechpartner für die Entwicklung der Organisation auf Basis des notwendigen Personalbedarfs und aussagekräftigen Kennzahlen.

Im Detail bedeutet das:

  • Ausbau des Personalcontrollings mit dem Ziel der Bereitstellung von operativen und strategischen Personalkennzahlen zur datengetriebenen Steuerung der Organisation sowie des Personalbedarfs
  • Weiterentwicklung der bestehenden Dateninfrastruktur für das Personalcontrolling mit dem Ziel des Aufbaus von zukunftsorientierten und aussagekräftigen Datenmodellen
  • Aufbau von Prozessen und Strukturen zur Steuerung von Personalkosten unter Berücksichtigung der technischen Lösungen (Personal Office von Krammer & Partner sowie OK.PWS von der AKDB)
  • Entwicklung von aussagekräftigen und nutzerfreundlichen Analysen und Reports unter Einbe-zug technologischer Trends des modernen Reportings
  • Aufbereitung und Präsentation der Analyseergebnisse sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Beratung der Geschäftsführung und Entscheidungsträger bei der Einleitung von Steuerungsmaßnahmen

Ihr Profil – mit Persönlichkeit und Erfahrung

  • Betriebswirtschaftliches Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Controlling oder Finance
  • Mehrjährige, berufliche Erfahrung im Bereich Personalcontrolling, insbesondere in Bezug auf Auswertung, Analyse und Reporting von personalwirtschaftlichen Kennzahlen und Daten, Soll-Ist Vergleichen sowie Personalkostenplanung bzw –budgetierung
  • Hohe IT-Affinität und mehrjährige Erfahrung im Zusammenhang mit der Datenauswertung von Entgeltabrechnungs- und Personalinformationssystemen
  • Erfahrung im Bereich Personalbedarfsberechnung
  • Mehrjährige Führungserfahrung sowie ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte Herangehensweise
  • Erfahrung in der Erstellung und Aufbereitung von Präsentationen und Reports
  • Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von Excel und PowerPoint
  • Erfahrungen im Krankenhaussektor sind wünschenswert

Ihr neuer Job – ist uns mehr wert

  • Wertschöpfende Mitarbeit zur Sicherstellung der Gesundheitsversorgung des Landkreis Bayreuth in einem zukunftssicheren Unternehmen
  • Eine der Qualifikation und der Aufgabe entsprechende Vergütung nach Tarif (TVöD-K) einschließlich Betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • Einführungstag zum Ankommen und Netzwerken
  • Möglichkeit zur Kinderbetreuung im Rahmen einer Kooperation mit dem Bayerischen Roten Kreuz
  • Persönliche Unterstützung bei der Wohnraumsuche
  • Kostenlose Teilnahme an betrieblichen Sport- und Gesundheitsangeboten
  • Vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie kulturelle Angebote zwischen Fichtelgebirge und fränkischer Schweiz in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth

Kontakt
Sie sind offen für eine neue und anspruchsvolle Aufgabe? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt als PDF-Datei an die Personalabteilung (personalabteilung@klinikum-bayreuth.de).
Sie haben noch Fragen? Dann steht Frau Haackert, Personaldirektorin, unter der Telefon-Nr. 0921/400-2300 gerne für Sie zur Verfügung.

Klinikum Bayreuth GmbH
Preuschwitzer Straße 101
95445 Bayreuth
www.klinikum-bayreuth.de

Zurück