Zum Inhalt springen

Med. Fachangestellte (m/w/d) für die Klinik für Plastische, Rekonstruktive, Ästhetische und Handchirurgie

Plastische, Rekonstruktive, Ästhetische und Handchirurgie Job Medizinisch-technischer Dienst 

Das Klinikum Bayreuth ist der zentrale Maximalversorger für Oberfranken. Als akademisches Lehrkrankenhaus stellen wir die Gesundheitsversorgung durch unsere 27 Fachkliniken sicher. Ab 2022 sind wir Medizincampus, so dass ein Medizinstudium bei uns möglich ist.  

Mit unseren ca. 3.300 hochmotivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den größten Arbeitgebern in der Region. Wir suchen Menschen mit Engagement für die gemeinsame Sache, die sich einbringen möchten, die Neues mitgestalten und Bewährtes gemeinsam mit uns weiterentwickeln.

Unsere Klinik für Plastische, Rekonstruktive, Ästhetische und Handchirurgie unter der Leitung von Herrn PD Dr. Jürgen Dolderer sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/-n
Medizinischen Fachangestellte/-n (m/w/d)
(Vollzeit oder Teilzeit | zunächst befristet für zwei Jahre)

Ihre Aufgaben

  • Sie kümmern sich um das Anlegen und Entfernen von Verbänden bei unseren Patientinnen und Patienten
  • Sie bereiten die Sprechstunden vor und nach
  • Sie assistieren unseren Ärzten bei den Sprechstunden. Dabei führen Sie Blutabnahmen durch, entnehmen Wundabstriche, etc.
  • Sie assistieren unserem Ärzteteam bei chirurgischen Eingriffen und erhalten so interessante Einblicke in das Themenfeld

Ihr Profil

  • Sie haben die Berufsausbildung zum/zur medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder Arzthelfer/-in erfolgreich abgeschlossen
  • Sie haben bereits Erfahrungen mit Blutabnahmen sammeln können
  • Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse in der chirurgischen Wundversorgung und Verbandslehre
  • Sie denken patienten- und prozessorientiert. Ein serviceorientierter Umgang mit Patientinnen und Patienten ist für Sie selbstverständlich
  • Sie sind ein Teamplayer, zuverlässig und arbeiten selbstständig

Wir bieten Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe in einem Krankenhaus der Maximalversorgung mit einer angemessenen Vergütung
  • Geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenendschichten
  • Umwandlung in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei Eignung möglich
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Lokale und überregionale Vergünstigungen über das Corporate-Benefits-Programm
  • Persönliche Unterstützung bei der Wohnraumsuche
  • Die Möglichkeit zur Hospitation, um das Klinikum Bayreuth als Arbeitgeber kennenzulernen
  • Vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie kulturelle Angebote zwischen Fichtelgebirge und fränkischer Schweiz in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth.

Kontakt
Sie sind offen für eine neue und anspruchsvolle Aufgabe? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt als PDF-Datei, an die Personalentwicklung (personalabteilung@klinikum-bayreuth.de).
Sie haben noch Fragen? Dann stehen Ihnen Frau Boelter oder Frau Malzer unter der Telefon-Nr. 0921/400-5362 gerne zur Verfügung.

Klinikum Bayreuth GmbH
Personalabteilung
Preuschwitzer Str. 101
95445 Bayreuth
personalabteilung@~@klinikum-bayreuth.de

Zurück