Zum Inhalt springen

Medizinische/-n Fachangestellten/-n bzw. Arzthelfer/-in (m/w/d)

Orthopädie Job Medizinisch-technischer Dienst 

Die Klinikum Bayreuth GmbH ist ein Krankenhaus der maximalen Versorgungsstufe in Oberfranken. Als akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Erlangen stellen wir tagtäglich die Gesundheitsversorgung des Landkreis Bayreuth an unseren beiden Standorten Hohe Warte und Klinikum sicher und erfüllen damit unsere überregionalen Schwerpunktaufgaben in Diagnose und Therapie.

Mit unseren ca. 3.500 hochmotivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir somit eine fachübergreifende Rundumversorgung an, die ihresgleichen sucht – ganzheitlich, menschlich, kompetent.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Klinik für Orthopädie und Rheumatologie eine/n

Medizinische/-n Fachangestellten/-n bzw. Arzthelfer/-in (m/w/d)
(Vollzeit, Teilzeit | befristet)

Ihre Aufgaben – mit Herz, Hand und Verstand

  • Terminkoordination der Einbestellung stationärer Patienten und Planung von Operationsterminen
  • Aufnahme der stationären Patienten, Vorbereitung der Unterlagen, EDV-gestützte Erfassung von Patientendaten; Terminierung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen, Unterstützung im Entlassmanagement
  • Kontaktaufnahme mit Patienten, Angehörigen, Betreuern etc. zur Klärung noch offener Fragen
  • Vorbereitende Tätigkeit zur Privatabrechnung, Sicherstellung eines rechtssicheren Abschlusses von Wahlleistungsverträgen und Behandlungsverträgen
  • Beratung von Wahlleistungspatienten hinsichtlich rechtlicher und organisatorischer Fragestellungen
  • Stationäre Behandlungsunterlagen kontrollieren, ggf. nachbearbeiten und archivieren, Unterstützung des ärztlichen Dienstes / des Medizincontrollings bei einer lückenlosen Dokumentation
  • Durchführung von Knochendichtemessungen
  • Beschaffung und Vorbereitung notwendiger Materialien für die bevorstehenden Operationen
  • Durchführung klinikgebundener Diagnostik, wie z.B. Blutentnahme, Versorgung von Einstichstellen, Durchführung von Abstrichen

Ihr Profil – mit Persönlichkeit und Erfahrung

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Med. Fachangestellte/-r bzw. Arzthelfer/-in
  • Röntgenschein wäre wünschenswert
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, körperliche/geistige Belastbarkeit, Teamfähigkeit
  • Erfahrungen im diagnostisch-therapeutischen Bereich
  • Organisatorisches Geschick und Kommunikationsfähigkeit
  • Kenntnisse / Erfahrung in der Benutzung des Krankenhausinformationssystems (KIS) und der Standard-Office-Software

Ihr neuer Job – ist uns mehr wert

  • Wertschöpfende Mitarbeit zur Sicherstellung der Gesundheitsversorgung des Landkreis Bayreuth in einem zukunftssicheren Unternehmen
  • Eine der Qualifikation und der Aufgabe entsprechende Vergütung nach Tarif (TVöD-K) einschließlich Betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • Einführungstag zum Ankommen und Netzwerken
  • Kostenlose Teilnahme an betrieblichen Sport- und Gesundheitsangeboten
  • Vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie kulturelle Angebote zwischen Fichtelgebirge und fränkischer Schweiz in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth

Kontakt
Sie sind offen für eine neue und anspruchsvolle Aufgabe? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt als PDF-Datei, an die Personalentwicklung (personalabteilung@klinikum-bayreuth.de). Sie haben noch Fragen? Dann steht Frau Lisa-Eyleen Koch, unter der Telefon-Nr. 0921/400-754705 gerne für Sie zur Verfügung.

Klinikum Bayreuth GmbH
Preuschwitzer Straße 101
95445 Bayreuth
www.klinikum-bayreuth.de

 

Zurück