Zum Inhalt springen

Mitarbeiter*in für das Chefarztsekretariat für die Medizinische Klinik V – Klinik für Nephrologie, Angiologie und Rheumatologie

Nephrologie und Angiologie Job Medizinisch-technischer Dienst 

Die Klinikum Bayreuth GmbH ist ein Krankenhaus der "maximalen Versorgungsstufe" in Oberfranken. Mit ihren Standorten Hohe Warte und Klinikum, ihren Kliniken, Fachzentren und dem ambulanten Zentrum (mit den verschiedenen Fachbereichen) bieten unsere Einrichtungen eine fachübergreifende Rundumversorgung, die ihresgleichen sucht - ganzheitlich, menschlich, kompetent.
Wir suchen ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt für die Medizinische Klinik V – Klinik für Nephrologie, Angiologie und Rheumatologie -  eine/n

Mitarbeiter*in für das Chefarztsekretariat
(in Teilzeit 25%/vorerst befristet auf ein Jahr)

Ihre Aufgaben – mit Herz, Hand und Verstand

  • Organisation des Chefarzt-Sekretariats
  • Unterstützung des Chefarztes bei allen Informations-, Repräsentations- und Kontrollaufgaben
  • Unterstützung bei Projekt- und Sonderaufgaben
  • Abrechnung ambulanter Leistungen
  • Terminplanung und Überwachung, sowie die Organisation von Dienstreisen
  • Verteilung der Tagespost für die Klinikleitung und Abwicklung von schriftlicher Korrespondenz nach Diktat oder selbst formuliert, sowie Entgegennahme von Telefongesprächen und die Terminvermittlung / -vereinbarung
  • Fachkundige Kommunikation mit Patienten, Angehörigen und medizinischen Fachkräften

Ihr Profil – mit Persönlichkeit und Erfahrung

  • Erfolgreich abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung als Medizinische/-r Fachangestellte/-r oder Arzthelfer/-in idealerweise mit Schreibnachweis und mehrjähriger Berufserfahrung, oder einer anderen Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung auf diesem Gebiet
  • Umfassende Kenntnisse in der Arztbriefschreibung sowie Kenntnisse in der Organisation von Sekretariaten  in einem Krankenhaus sind vorteilhaft
  • Erfahrung in der Abrechnung ambulanter Leistungen
  • Sicherer Umgang mit PC, Internet, E-Mail und anderen modernen Bürokommunikationseinrichtungen  
  • Englischkenntnisse sind wünschenswert (mündlich und schriftlich)
  • Kundenorientierung, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit sowie zeitlich und örtliche Flexibilität, wie auch Verschwiegenheit ist für Sie selbstverständlich


Ihr neuer Job – ist uns mehr wert

  • Wertschöpfende Mitarbeit zur Sicherstellung der Gesundheitsversorgung des Landkreis Bayreuth in einem zukunftssicheren Unternehmen.
  • Eine der Qualifikation und der Aufgabe ansprechendes Gehalt nach Tarif  (TVöD-K / TV-Ärzte VKA) einschließlich Betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung.
  • Lokale und überregionale Vergünstigungen über das Corporate-Benefits-Programm
  • Einführungstag zum Ankommen und Netzwerken.
  • Möglichkeit zur Kinderbetreuung im Rahmen einer Kooperation mit dem Bayerischen Roten Kreuz.
  • Kostenlose Teilnahme an betrieblichen Sport- und Gesundheitsangeboten.
  • Persönliche Unterstützung bei der Wohnraumsuche
  • Vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie kulturelle Angebote zwischen Fichtelgebirge und fränkischer Schweiz in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann reichen Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung bei der Personalabteilung per e-mail unter personalabteiung@klinikum-bayreuth.de ein. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt der Klinik Herr Prof. Dr. Harald Rupprecht unter der Telefon-Nr.: 0921/400 - 6102 gerne zur Verfügung.

Klinikum Bayreuth GmbH
Personalabteilung
Preuschwitzer Str. 101
95445 Bayreuth
personalabteilungklinikum-bayreuthde

 

Zurück