Zum Inhalt springen

MTRA (m/w/d) | Klinik für Strahlentherapie

Strahlentherapie Job Medizinisch-technischer Dienst 

Die Klinikum Bayreuth GmbH ist ein Krankenhaus der maximalen Versorgungsstufe in Oberfranken. Als akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Erlangen stellen wir tagtäglich die Gesundheitsversorgung des Landkreis Bayreuth an unseren beiden Standorten Hohe Warte und Klinikum sicher und erfüllen damit unsere überregionalen Schwerpunktaufgaben in Diagnose und Therapie.

Mit unseren ca. 3.500 hochmotivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir somit eine fachübergreifende Rundumversorgung an, die ihresgleichen sucht – ganzheitlich, menschlich, kompetent.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams für Strahlentherapie (Chefärzte Prof. Dr. Ludwig Keilholz und Privatdozent Dr. Jochen Willner), auch in der Zweigstelle Kulmbach,  eine

MTRA (m/w/d)
(in Vollzeit/ zunächst befristet)

Ihre Aufgaben – mit Herz, Hand und Verstand
Der Bereich der Strahlentherapie ist modernst ausgestattet und verfügt über drei Linearbeschleuniger (Tandembetrieb) der Fa. Elekta, MLC, Portal Imaging und Cone beam CT. Die bildgeführte Bestrah-lung (IGRT) wird im Routinebetrieb eingesetzt. Neben der 3D-konformalen Radiotherapie wird u.a. die IMRT sowie die stereotaktisch geführte Strahlentherapie (Stereotaxie) an Kopf und Körper sowie die Brachytherapie intraluminal, intracavitär und interstitiell durchgeführt. Die Strahlentherapie verfügt über einen eigenen Simulations-CT mit 3D-Lasersystem.

Ihr Profil – mit Persönlichkeit und Erfahrung

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur MTRA (m/w/d)
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Flexibilität
  • Sehr gutes Fachwissen und hohe Belastbarkeit
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit

Ihr neuer Job – ist uns mehr wert

  • Wertschöpfende Mitarbeit zur Sicherstellung der Gesundheitsversorgung des Landkreis Bayreuth in einem zukunftssicheren Unternehmen
  • Ein der Qualifikation und der Aufgabe entsprechendes Gehalt nach Tarif (TVöD-K) einschließlich Betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • Einführungstag zum Ankommen und Netzwerken
  • Möglichkeit zur Kinderbetreuung im Rahmen einer Kooperation mit dem Bayerischen Roten Kreuz
  • Kostenlose Teilnahme an betrieblichen Sport- und Gesundheitsangeboten
  • Vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie kulturelle Angebote zwischen Fichtelgebirge und fränkischer Schweiz in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth

Kontakt

Sie sind offen für eine neue und anspruchsvolle Aufgabe? Dann senden Sie uns Ihre
aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt als PDF-Datei, an
personalabteilungklinikum-bayreuthde.

Sie haben noch Fragen? Dann steht Frau Engelsing unter der Telefon-Nr. 0921/400-756850 gerne für Sie zur Verfügung.

Klinikum Bayreuth GmbH
Preuschwitzer Straße 101
95445 Bayreuth
www.klinikum-bayreuth.de

Zurück