Zum Inhalt springen

Personalentwicklung: Referent Personalentwicklung (m/w/d)

Job 

Zur Bereicherung unseres Teams sowie zur aktiven Mitgestaltung von Veränderungen mit Offenheit, Neugier und Kreativität suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Referent Personalentwicklung (m/w/d)

(in Teilzeit 80 %)

 

Die Klinikum Bayreuth GmbH ist ein Krankenhaus der "maximalen Versorgungsstufe" in Oberfranken. Mit ihren Standorten Hohe Warte und Klinikum, ihren Kliniken, Fachzentren und dem ambulanten Zentrum (mit den verschiedenen Fachbereichen) bieten unsere Einrichtungen eine fachübergreifende Rundumversorgung, die ihresgleichen sucht - ganzheitlich, menschlich, kompetent.
Als Teil des Personalmanagements haben wir unsere Abteilung Personalentwicklung neu aufgestellt, um die Themen strategische Personalentwicklung, Fort- und Weiterbildung sowie Personalgewinnung/-bindung und Betriebliches Gesundheitsmanagement noch stärker zu verknüpfen.

Ihre Aufgaben – mit Herz, Hand und Verstand

  • Fortlaufende Bedarfsanalyse zur Erhebung des jährlichen Fort- und Weiterbildungsbedarfs
  • Konzeption sowie Weiterentwicklung von internen Trainingsangeboten und Entwicklungswegen
  • Steuerung, Koordination, Evaluation und Qualitätsprüfung der internen und externen Weiterbildungen sowie Trainer unter Berücksichtigung des Fortbildungsbudgets
  • Implementierung einer internen Kommunikationsplattform zur prozessualen, dialogischen Verwaltung der Lern- und Weiterbildungsangebote mit Online- und Präsenztrainings
  • Etablierung einer Blended Learning Strategie
  • Konzeption und Durchführung von Workshops
  • Weiterentwicklung und Einführung von Personalentwicklungsmaßnahmen und –prozessen
  • Projektarbeit

Ihr Profil – mit Persönlichkeit und Erfahrung

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Personalentwicklung, idealerweise in der Gesundheitsbranche
  • Erfolgreich abgeschlossene(s) Studium oder Ausbildung im Bereich Pädagogik, BWL, Psychologie oder Personal bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in der Moderation von Workshops / Veranstaltungen
  • Ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeit sowie Erfahrung in der Projektarbeit
  • Spaß an der Arbeit mit Software-Systemen und Kenntnisse moderner Lernformen und –medien sowie Technologieaffinität
  • Konzeptionelle und analytische Denkweise
  • Organisationstalent sowie strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Lösungsorientierte Kommunikationsstärke und Überzeugungsfähigkeit bei unterschiedlichen Zielgruppen und Stakeholdern
  • Offene, kontaktfreudige Persönlichkeit mit Freude an Teamarbeit

Ihr neuer Job – ist uns mehr wert

  • Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet innerhalb eines aufgeschlossenen und motivierten Mitarbeiterteams in einem Haus der Maximalen Versorgungsstufe
  • Attraktive Vergütung nach Tarif (TVöD-K) mit Jahressonderzahlung
  • Arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersversorgung

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung, bevorzugt als PDF-Datei, an personalabteilung@klinikum-bayreuth.de. Für fachliche Fragen steht Ihnen Frau Karina Demminger (Leitung Personalentwicklung) unter der Telefon-Nr.: 0921/400-2055 gerne zur Verfügung.

Klinikum Bayreuth GmbH
Personalabteilung
Preuschwitzer Str. 101
95445 Bayreuth
personalabteilungklinikum-bayreuthde

Zurück