Zum Inhalt springen

Stabstelle Leitung (m/w/d) Klinische Prozesse und Medizincontrolling

Job Verwaltung/Technik/IT 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Klinische Prozesse und Medizincontrolling (m/w/d)

(in Vollzeit, unbefristet)

 

Ziel der Stabstellenposition ist es, die Geschäftsführung in klinischen Fragestelllungen zu beraten, die klinischen Prozesse zu optimieren und verantwortlicher Ansprechpartner unter anderem für das Medizincontrolling und das MDK-Management zu sein.

Ihre Aufgaben:

  • Qualitätssicherung im Sinne der Sicherstellung der Strukturvoraussetzungen
  • Strategisches und operatives Medizincontrolling
  • Verantwortung für Kodierung, Erlösoptimierung und Erlössicherung
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei der Festlegung von klinischen Prozessen und diesbezügliche Koordination der klinischen Versorgungsbereiche
  • Beratung bei strategischen Fragestellungen in Form der professionellen Vorbereitung von Diskussion- und Entscheidungsgrundlagen
  • Beratung der Ärztinnen und Ärzte zu kodierrelevanten Themen

Ihr Profil:

  • Sie verfügen idealerweise über ein abgeschlossenes Medizinstudium mit einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung oder ein Studium der Gesundheitsökonomie bzw. vergleichbar
  • Sie bringen entsprechende Berufserfahrung mit Führungsverantwortung in vergleichbarer Position in einem Krankenhaus mit
  • Sie besitzen tiefgehende Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich Medizincontrolling und Qualitätsmanagement
  • Sie haben nachweisbare Erfahrungen im Bereich Projekt- und Prozessmanagement
  • Sie sind kommunikativ, kooperativ und verfügen über die Fähigkeit, die Arbeit Ihrer Bereiche motivierend und effizient zu gestalten
  • Als verantwortungsbewusste Persönlichkeit zählen Durch­setzungsvermögen, Kreativität, hohe Belastbarkeit, ein der Bedeutung der Aufgabenstellung entsprechendes überdurchschnittliches Engagement sowie Organisations- und Verhandlungsgeschick zu Ihren Stärken.

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und herausfordernde Führungsposition in einem Krankenhaus der Maximalversorgung mit einem der Qualifikation und der Aufgabe angemessenen Gehalt
  • Die Möglichkeit zur Kinderbetreuung im Rahmen einer Kooperation mit dem Bayerischen Roten Kreuz
  • Vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie kulturelle Angebote zwischen Fichtelgebirge und fränkischer Schweiz in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth

Die Klinikum Bayreuth GmbH ist Träger eines Krankenhauses der Maximalversorgung und akademischen Lehrkrankenhauses. 27 Abteilungen mit 1.096 Betten verteilen sich auf zwei Betriebsstätten. In Zukunft werden auch 600 Medizinstudenten den klinischen Teil ihres Studiums am Klinikum Bayreuth absolvieren.  Mehr Informationen unter www.klinikum-bayreuth.de und über die Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth unter www.bayreuth.de

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann reichen Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung bei der Personalabteilung ein. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Sandra Stübinger, Assistentin der Geschäftsführung, unter Telefon-Nr. 0921/400-2004 gerne zur Verfügung.

Klinikum Bayreuth GmbH
Personalabteilung
Preuschwitzer Str. 101
95445 Bayreuth
personalabteilungklinikum-bayreuthde

Zurück